noNWO UNDERGROUND


not a pART OF YOUr system

Aktuelle Zeit: 21. Jan 2018, 19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Neue Beiträge
Die große Zuckerlüge | Doku | Arte
von: Coretraxx 20. Jan 2018, 13:28 zum letzten Beitrag 20. Jan 2018, 13:28

Die WHO - Im Griff der Lobbyisten (!!!) Bill Gates + Impfen
von: Coretraxx 9. Apr 2017, 15:38 zum letzten Beitrag 9. Apr 2017, 15:38

Verschwörungsbeobachtungen für Einsteiger
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 08:08 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 08:08

Gib mir 5 min. für: Ein privates Geldsystem
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 07:45 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 07:45

Möchtest Du ein Geheimnis erfahren?
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 07:36 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 07:36

Gib mir 5 min. für: Ein staatliches Schulsystem
von: Coretraxx 11. Mär 2017, 10:22 zum letzten Beitrag 11. Mär 2017, 10:22

Wir sind fast keine Menschen mehr
von: Coretraxx 2. Mär 2017, 20:29 zum letzten Beitrag 2. Mär 2017, 20:29

Sternenkrieg - Der Kampf der letzten 6 Prozent Weisse
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 22:13 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 22:13

Gib mir 5 min. für : Ein zentrales Machtsystem
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 22:10 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 22:10

Tausche FREIHEIT gegen SICHERHEIT ???
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 21:52 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 21:52



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Defamation - Antisemitismus
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Okt 2011, 20:27 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 03.2011
Beiträge: 423
Geschlecht: nicht angegeben
Defamation - Antisemitismus
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Einerseits sei er persönlich noch nie mit Antisemitismus konfrontiert gewesen, andererseits gehöre die Rede davon zum israelischen Alltag wie ein stetes Hintergrundgeräusch, an das man sich gewöhnt, sagt Regisseur Yoav Shamir. In seinem neuen Werk “Defamation” geht er der Frage nach, was Antisemitismus heute bedeutet – zwei Generationen nach dem Holocaust. Dabei findet er einige alarmierende Antworten auf diese Frage: Antisemitismus ist identitätsstiftendes Moment und zwar nicht für Antisemitien, sondern für Juden. Shamir begleitet unter israelische Jugendliche auf Polenreise, die davon überzeugt sind, dass man sie überall auf der Welt hasst sowie Abe Foxman, einen Holocaust-Überlebenden und Vorsitzenden der amerikanischen Anti Defamation League (ADL), dessen Leben ganz im Zeichen des Mahnens vor den immer noch virulenten Gefahren des Antisemitismus steht. Der Filmemacher sieht sich aber nicht als Provokant. Er will keine Feindbilder malen, sondern neue über dieses hochemotionale nachzudenken. Macht es heute Sinn, Antisemitismus zum Lebensmittelpunkt zumachen? Spielen dabei nicht vor allem machtpolitische Manöver und identitätsstiftender Religionsersatz tragende Rollen?

_________________
Bild


Nach oben
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so • phpBB3 Forum von phpBB8.de