noNWO UNDERGROUND


not a pART OF YOUr system

Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Neue Beiträge
Die WHO - Im Griff der Lobbyisten (!!!) Bill Gates + Impfen
von: Coretraxx 9. Apr 2017, 16:38 zum letzten Beitrag 9. Apr 2017, 16:38

Verschwörungsbeobachtungen für Einsteiger
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 09:08 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 09:08

Gib mir 5 min. für: Ein privates Geldsystem
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 08:45 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 08:45

Möchtest Du ein Geheimnis erfahren?
von: Coretraxx 1. Apr 2017, 08:36 zum letzten Beitrag 1. Apr 2017, 08:36

Gib mir 5 min. für: Ein staatliches Schulsystem
von: Coretraxx 11. Mär 2017, 11:22 zum letzten Beitrag 11. Mär 2017, 11:22

Wir sind fast keine Menschen mehr
von: Coretraxx 2. Mär 2017, 21:29 zum letzten Beitrag 2. Mär 2017, 21:29

Sternenkrieg - Der Kampf der letzten 6 Prozent Weisse
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 23:13 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 23:13

Gib mir 5 min. für : Ein zentrales Machtsystem
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 23:10 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 23:10

Tausche FREIHEIT gegen SICHERHEIT ???
von: Coretraxx 26. Feb 2017, 22:52 zum letzten Beitrag 26. Feb 2017, 22:52

Flache Erde, Klappe zu!
von: Coretraxx 23. Feb 2017, 22:46 zum letzten Beitrag 23. Feb 2017, 22:46



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die Ehre der Paten - Russlands Mafia
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Mär 2012, 22:00 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 03.2011
Beiträge: 423
Geschlecht: nicht angegeben
Die Ehre der Paten - Russlands Mafia
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


SWR -- Film von Alexander Gentelev (2010) - Der Film begleitet in der russischen Mafia-Struktur hierarchisch hoch stehende Männer. Sie machen deutlich, auf welche Weise und in welchem Umfang ihre mafiöse Organisation Einfluss auf die Wirtschaft und die Politik des Landes nehmen.

Leonid Bilunov hat insgesamt 18 Jahre im Gefängnis verbracht, Vitalij Djomotschka zwölf Jahre, Alimzhan Tochtachunov fünf Jahre. Die drei sehr unterschiedlichen Männer haben eines gemeinsam: Sie nehmen bzw. nahmen führende Positionen innerhalb der russischen Mafia ein, sind durch illegale und halblegale Geschäfte reich geworden und reden verblüffend offen über ihre Verbindungen zum organisierten Verbrechen in Russland.

Der Film befragt und begleitet russische 'Paten', in der russischen Mafia-Struktur hierarchisch hoch stehende Männer. Verbrecherbosse, die seit Jahren in Russland als angesehene Geschäftsleute und Politiker agieren, sogenannte 'Diebe im Gesetz'. Sie machen deutlich, auf welche Weise und in welchem Umfang sie und ihre mafiöse Organisation Einfluss auf die Wirtschaft und die Politik des Landes nehmen. Und nicht nur in ihrer Heimat. Längst agiert die russische Mafia nicht nur national, sondern weltweit.

Seit Ende der 90er Jahre hat sich auch die Art ihres Vorgehens geändert: Kriminelle und legale Geschäft sind zum Teil eng miteinander verwoben. Die Beweisführung, dass verbrecherische Aktionen durchgeführt werden, ist sehr schwierig. Die 'Diebe im Gesetz' sind in die respektierte Oberschicht der russischen Gesellschaft aufgestiegen. Nirgendwo sonst ist es der kriminellen Welt gelungen, die Gesellschaft so stark zu infiltrieren und einen so gigantischen Machtbereich aufzubauen. Ein Film, der einen erhellenden und aufschlussreichen Blick auf Russland wirft.

_________________
Bild


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Die Ehre der Paten - Russlands Mafia
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Mär 2012, 05:25 
Offline
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 03.2012
Beiträge: 2
Geschlecht: weiblich
Nun. Das mit der Selbst- und Fremdwahrnehmung ist so eine Sache... ähnlich der Herzens- und Gewissensbildung. Strukturen und Organisation sind nicht die gleichen, das Prinzip bleibt - der Stärkere (auch wenn er aus dem Hinterhalt agiert) wird führend sein. Führung hinterfragt nun meist nicht die Qualität der Sache, die Quantität ist eher angestrebtes Ziel und der Weg dahin für manch Beteilgten ungemütlich. Vitamin B, längere Arme an kräftigeren Hebeln und der passende Deckmantel beeindrucken eben mehr, als allgemeine positive Konditionierung. Auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten kann sich so manch Eine/r das Ego auf spiegelniveau pollieren (lassen). Wie lautete einmal eine Teenagerparole ?: Legal, Illegal, scheißegal... Ja wo fängt*s denn jetzt an und wo hört*s auf ??? (Bestimmt nicht da, wo der *Normalo*/*brave Bürger* es vermuten würde...


Nach oben
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so • phpBB3 Forum von phpBB8.de